Aligner-Therapie
Zahnarzt-Praxis Dr. Menninger-Stöss
Aligner-Therapie

Die Aligner-Therapie ist eine kieferorthopädische Behandlungsmethode zur quasi unsichtbaren Behandlung von leichteren bis mittleren Zahnfehlstellungen. Mit Hilfe eines besonderen Computergrafik-Verfahrens werden einzelne, individuelle durchsichtige Kunststoffschienen produziert, die jeweils zirka zwei Wochen lang getragen werden, um die Zähne durch Druckausübung kontinuierlich in die zuvor errechnete Richtung zu bewegen. Die Behandlungsdauer liegt je nach Fehlstellung bei 6 bis 18 Monaten.


Vorteilhaft ist, dass diese Kunststoffschienen durchsichtig und unauffälliger als gewöhnliche Zahnspangen sind. Da sie herausnehmbar sind ergeben sich keine Probleme beim Essen oder bei der Zahnreinigung.

Kontakt | Öffnungszeiten
Mo. 09:00 - 13:00 u. 15:00 - 18:00 Uhr
Di. 09:00 - 13:00 u. 15:00 - 18:00 Uhr
Mi. 08:00 – 13:00 Uhr
Do. 09:00 - 13:00 u. 15:00 - 18:00 Uhr
Fr. 08:00 – 13:00 Uhr