Implantologie
Zahnarzt-Praxis Dr. Menninger-Stöss
Implantologie

Implantate

Für einen festen Halt

Implantate sind in den Knochen eingebrachte künstliche Zahnwurzeln. Diese Behandlungsmethode ist in vielen Fällen die alternative Wahl zur herkömmlichen Versorgung mit Brücken oder Prothesen. Implantate können den Halt schlecht sitzender, herausnehmbarer Prothesen verbessern oder die Prothese, wie bei der All4one-Methode sogar ersetzen. Hier wird der zahnlose Kiefer z.B. durch eine festsitzende Brücke am gleichen Tag versorgt. Mit Hilfe von Implantaten kann auf das Beschleifen gesunder Zähne verzichtet werden oder sie dienen als zusätzliche Pfeiler bei ungünstigen statischen Situationen.

Am besten geeignet sind Implantate aus Titan, da das biokompatible Metall vom Körper sehr gut angenommen wird und quasi keine Allergien auslöst.

Die künstliche Zahnwurzel wird eingesetzt und in idealen Fällen sofort mit einer Krone oder Zahnersatz versorgt, in anderen Situationen ist eine drei bis sechs monatige Heilungsphase sinnvoll, um dann mit Zahnersatz, individuell von unserem Meisterlabor gefertigt, von uns versorgt zu werden.

Implantate bedürfen wie ein eigener Zahn eine intensive Pflege (Implantatnachsorge) um Entzündungen zu verhindern. Eine gute häusliche Pflege, aber auch eine professionelle Implantatnachsorge sind unverzichtbar.

Implantologische Verfahren sind ein Spezialgebiet unserer Praxis, wir sind zertifiziertes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI).

Kontakt | Öffnungszeiten
Mo. 09:00 - 13:00 u. 15:00 - 18:00 Uhr
Di. 09:00 - 13:00 u. 15:00 - 18:00 Uhr
Mi. 08:00 – 13:00 Uhr
Do. 09:00 - 13:00 u. 15:00 - 18:00 Uhr
Fr. 08:00 – 13:00 Uhr